The Harlem Globetrotters – die spektakuläre Basketballshow 2020 auf Deutschlandtournee

Im unnachahmlichen Zusammenspiel vereinen die Spieler der Harlem Globetrotters außergewöhnliches Basketballkönnen mit wahnwitzigen Showeinlagen zu einem ganz eigenen Unterhaltungsgenre. In der neuen Show glänzen die coolen Ausnahmeathleten mit sportlichen Höchstleistungen und genialer Basketballkunst, gepaart mit rasend komischen Slapstickeinlagen. Eindrucksvoll zeigen die Ballartisten aus den USA dabei, was so alles mit dem Ball möglich ist: krachende Dunks, blitzschnelle Dribblings, präzise Pass-Stafetten und irre Distanzwürfe heizen dem gegnerischen Team ein und sorgen für jede Menge Spaß und Begeisterung bei Jung und Alt.

Giganten des Basketballs

Mit ihrer Spielweise haben sie den Basketballsport revolutioniert! Ihre beeindruckende Teamgeschichte und sensationelle Live-Auftritte machen sie weltberühmt. Ihre furiosen Internetvideos werden millionenfach geklickt. Grandiose Korbtreffer bescheren ihnen jedes Jahr aufs Neue haufenweise Eintragungen ins Guinness Buch der Rekorde. Sie sind Kult und unerreicht. Die Rede ist von der bekanntesten Basketballtruppe der Welt, den legendären Harlem Globetrotters. Nach der jüngsten Tournee angesagter denn je, kehren die coolen Ausnahmeathleten im April 2020 nach Deutschland zurück!

Weltweit erfolgreich

Mehr als 148 Millionen Menschen in 123 Ländern haben die Showtruppe bereits live erlebt. Kein Team der Welt hat mehr Siege eingefahren. Dennoch gerät der Spielstand bei den Auftritten eher zur Nebensache. Die Harlem Globetrotters treten an, um kleinen und großen Fans eine großartige Zeit und jede Menge Spaß zu bescheren. In der actiongeladenen Performance dreht sich vieles um den Sport und alles um die Show fürs Publikum, das bei rasanten Ausflügen durch die Ränge oder kurzerhand gleich auf dem Spielfeld ins Geschehen miteinbezogen wird. Ob Basketballfan oder nicht, die erfolgreichste Familiensportshow der Welt reißt einfach jeden mit!

Ein Team voller Ausnahmesportler

Zu den absoluten Highlights im Spiel zählen die Showmen im Team. Bei ihren überraschenden und brüllend komischen Slapstick-Einlagen tobt das Publikum vor Lachen. Die Dribbler beeindrucken mit höchster Präzision, furioser Schnelligkeit und spielen jeden Gegner schwindelig. Richtig spektakulär wird es, wenn die Dunker in Aktion treten, um den Ball aus schwindelerregenden Höhen krachend in den Korb zu stopfen. Dank ihres phänomenalen Geschicks gehen den Playmakers selbst schwierigste Tricks so spielend leicht von der Hand, dass sich selbst gestandene Basketballspieler verwundert die Augen reiben. Besonders bei den jungen Zuschauern hoch im Kurs: die verrückten Showeinlagen des Maskottchens Globie und die brüllend komischen Auftritte seines großen Bruders Big G.

2020 auf Deutschlandtournee

Im April und Mai 2020 gehen die unübertroffenen Harlem Globetrotters wieder auf Deutschlandtournee. Kommentiert von einem deutschen Showsprecher werden die Ausnahmeathleten in dreizehn deutschen Städten ihre mitreißende neue Basketballshow für die ganze Familie aufs Parkett zu zaubern.

Tourneedaten:
19.04.20 Oberhausen, König-Pilsener-ARENA
21.04.20 Berlin, Max-Schmeling-Halle
22.04.20 Frankfurt, Fraport Arena
23.04.20 Oldenburg, Kleine EWE Arena
24.04.20 Hamburg, edel-optics.de Arena
25.04.20 Lingen, EmslandArena
26.04.20 Jena, Sparkassen-Arena
27.04.20 Ludwigsburg, MHPArena
29.04.20 Bonn, Telekom Dome
30.04.20 München, Audi Dome
01.05.20 Magdeburg, GETEC Arena
02.05.20 Hannover, Swiss Life Hall
03.05.20 Dortmund, Westfalenhalle

Karten an allen bekannten Vorverkaufsstellen, unter
www.harlemglobetrotters-deutschland.de
und telefonisch unter der Rufnummer 0711 – 84961672.

https://youtu.be/vbs_p4zEUAg
Tourneeveranstalter: C2 CONCERTS GmbH, Stuttgart

Download Pressetexte

01_The-Harlem-Globetrotters_Tour 2020
02_Backgroundinfo_The-Harlem-Globetrotters
03_Wissenswertes-ueber-die-Harlem-Globetrotters

Download Pressefotos

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.