Christmas Garden Dresden

Nach dem gigantischen Erfolg von
Christmas at Kew in England und dem Christmas Garden Berlin:

Christmas Garden Dresden – ein fantastischer Winterspaziergang in traumhafter Kulisse in Schloss & Park Pillnitz

„Mit der Dämmerung beginnt die magische Reise …“ Unter diesem Motto öffnet das einstige Lustschloss Pillnitz ab dem 14. November 2018 jeden Abend seine Pforten für einen ganz besonderen Spaziergang im Christmas Garden Dresden. In England seit 2014 berühmt unter dem Titel Christmas at Kew und in Deutschland im Botanischen Garten Berlin seit 2016 als Christmas Garden Berlin mit allein über einer Viertelmillion Besuchern in den vergangenen zwei Jahren wurden bereits überwältigende Erfolge gefeiert.

Die Sensation ist perfekt, denn Schloss & Park Pillnitz verwandelt sich in diesem Winter in eine leuchtende Märchenlandschaft mit atemberaubenden Lichtspielen, beeindruckend inszenierter Architektur und Leuchtfiguren. Auf einem etwa zwei Kilometer langen Rundweg können Familien, Freunde und Pärchen einen wunderbaren und besinnlichen Abend in zauberhafter Umgebung voller Entdeckungen verbringen. Millionen von Lichtpunkten und bunte Illuminationen tauchen die chinoise Schlossanlage in ein vorweihnachtliches Glanzmeer, das es so hier noch nicht gegeben hat. Der Vorverkauf für dieses traumhafte Winter-Erlebnis beginnt heute!

Im Unterschied zu den vielen dicht gedrängten Weihnachtsmärkten lädt der Christmas Garden Dresden dazu ein, durchzuatmen und auf gut begehbaren Wegen und in aller Ruhe die wahre Vorfreude auf Weihnachten zu genießen. Generell ist die (Vor-)Weihnachtszeit von Geschenkekauf und Hektik geprägt – der Christmas Garden hingegen bietet eine entschleunigte Auszeit vom Trubel und lenkt den Blick auf das Besinnliche in der schönsten Zeit des Jahres. Die einzigartige Kulisse von Schloss & Park Pillnitz liefert dazu die schönsten Motive wie beispielsweise den Lustgarten, den chinesischen Teich oder den Englischen Garten. Auch das Glashaus der legendenumwobenen, über 230 Jahre alten Kamelie wird im atemberaubenden Weihnachtsglanz erstrahlen.

Wer den Spaziergang noch gemütlich ausklingen lassen möchte, kann kulinarische Köstlichkeiten und heiße Getränke für Groß und Klein genießen. Schloss & Park Pillnitz präsentiert sich seinen Gästen mit dem Christmas Garden Dresden während acht vorweihnachtlicher Wochen nach Einbruch der Dunkelheit und außerhalb des regulären Betriebs so, wie man dieses Kleinod noch nie erlebt hat!

„Wir freuen uns, den Christmas Garden Dresden in Schloss & Park Pillnitz präsentieren zu können. Um ehrlich zu sein: Für uns hat in diesem Jahr die Vorfreude auf Weihnachten nun schon im Hochsommer begonnen, wir können es kaum erwarten, Pillnitz im Glanz des Christmas Garden strahlen zu sehen. Es ist schön, dass wir nun auch in der Wintersaison Pillnitz angemessen in Szene setzen können.“ freut sich Dr. Christian Striefler, Geschäftsführer der Staatliche Schlösser, Burgen und Gärten Sachsen gGmbH.

„Nach den Riesenerfolgen von Christmas at Kew in den Kew Gardens bei London war es 2016 an der Zeit, dieses wunderbare Erlebnis auch nach Deutschland zu bringen. Bei der Realisierung des Christmas Garden Berlin hatten wir uns eng an Christmas at Kew orientiert und konnten deshalb mit dem Christmas Garden innerhalb kürzester Zeit die Alternative schlechthin zum schrillen Rummel im heutigen Weihnachtsbetrieb anbieten. Die enorme und durchweg positive Resonanz in Berlin in den vergangenen zwei Jahren überzeugte uns, das Konzept in weiteren Städten etablieren zu wollen. So nun auch am Schloss Pillnitz, das mit seinem Ensemble aus Architektur und Gartenkunst Touristen aus aller Welt nach Dresden lockt und sich mit der Weitläufigkeit der Parkanlage perfekt dafür anbietet, die Besucher in eine unbeschwerte, inspirierende Welt zu entführen.“, erklärt Prof. Peter Schwenkow, Vorstandsvorsitzender der DEAG Deutsche Entertainment AG, die neue Attraktion für die ganze Familie.

Der Christmas Garden Dresden ist vom 14. November 2018 bis zum 6. Januar 2019 täglich von 16:30 bis 22:00 Uhr geöffnet (außer 24. und 31. Dezember). Die Karten sind für stundenweise gestaffelte Einlasszeiten erhältlich, so dass jeder Besucher den Spaziergang in aller Ruhe und ohne Gedränge genießen kann (der Aufenthalt ist nach dem Einlass bis zur Schließung des Parks um 22:00 Uhr zeitlich unbegrenzt). Die Erfahrungen im Christmas Garden Berlin haben gezeigt, dass insbesondere die Zeitslots an den Wochenenden und werktags zwischen 16:30 und 19:30 Uhr sehr gefragt sind, weswegen der Veranstalter empfiehlt, sich im Vorverkauf frühzeitig die Wunsch-Einlasszeit zu sichern. Ebenso sind rabattierte Ticketangebote für Familien erhältlich, Kinder bis einschl. 5 Jahre haben freien Eintritt.

Karten gibt es auf www.christmas-garden.de, an den bekannten Vorverkaufsstellen und auf www.myticket.de sowie unter 01806 – 777 111 (0,20 EUR/Anruf aus dem dt. Festnetz / max. 0,60 EUR/Anruf aus dem dt. Mobilfunknetz).

Christmas Garden Dresden
Mit der Dämmerung beginnt die magische Reise …

14. November 2018 – 06. Januar 2019
Schloss & Park Pillnitz

Wunsch-Einlasszeiten schon jetzt sichern auf www.christmas-garden.de!

 

Pressekontakt: Uwe Hansmann, UHPR | DAS PROMOTIONBÜRO im Auftrag der Concert Concept Veranstaltungs-GmbH Berlin

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.